Förderverein heißt neue Eltern willkommen

In drei Runden hat die Schule am Falkplatz die neuen Erstklässler feierlich in die Schulgemeinschaft aufgenommen. Auf dem liebevoll geschmückten Schulhof boten die Viertklässler den neuen Kindern samt ihren Eltern ein schwungvolles Bühnenprogramm mit Tanz, Musik und flotten Sprüchen. Mit dabei – der Förderverein der Schule, der den Tag begleitete, um die neuen Eltern für die Vereinsarbeit zu interessieren, Kuchen und Getränke und Falkplatz-T-Shirts anzubieten und nebenbei wie immer, Mittel für den Verein einzuspielen. Ein schöner Tag mit tollen Helfern. Danke an Alle!!

Startbereit!
Das Interesse am Stand war groß – T-Shirts, Siebdruck-Beutel und MItgliedsanträge gingen weg wie warme Semmeln.
Kuchen durfte nicht fehlen, aber Kaffee vermisste der eine oder andere sehr 🙂
Bühnenprogramm der vierten Klassen
Neuer und alter Vorstand: Matthias Mahlig (aktuell im Vorstand) im Gespräch mit Frau Erdmann ( in vergangenen Jahren langjährige Schriftführerin des Vereins)
Kein perfekter Gebäudematch, aber ein toller Ballon!